RSS-Feeds mit Pixie

Nach einer kurzen Entwicklungspause wollte ich endlich mal einen aktiven RSS-Feed meiner Blogbeiträge haben. Dieses Feature ist zwar in Pixie bereits integriert – man muss es nur suchen. Jedoch kann man es nirgends aktivieren. Dies hab ich nun mit einer eigenen feed.php nachgeholt. Die eingebaute rss() Funktion, die dabei zur Anwendung kommt wurde von mir an 2 Stellen verändert: zum einen wird nun die Sprache der Seite automatisch im RSS-Feed korrekt angegeben und zum anderen wird der Titel als CDATA Teil ausgegeben. Damit sind die deutschen Umlaute nicht eine Fehlerquelle für undefinierte XML-Entitäten.
Wer meinen Blog abonnieren will, der kann von nun an diesen Link benutzen: RSS Feed